Der Industrieestrich von Pohl Industrieböden in Zirl in Tirol

Die Anforderungen

Ein sogenannter Nutzestrich, der ohne eine weitere Beschichtung oder einen Belag auskommen muss, wird vor allem in der Industrie mit ganz anderen Belastungen konfrontiert als ein Estrich im Wohnbereich. Je nach Branche gehören dazu Temperaturschwankungen und Fahrverkehr, Druck- und Stoßbelastungen sowie Öle, Treibstoffe oder aggressive Chemikalien und Säuren. Entsprechend abriebfest muss der Estrich sein, der auch keinen Verschleiß zeigen darf.

Unser Estrich für hohe Belastungen

Wir verwenden einen zementgebundenen Belag, den wir in Verbund in einer Stärke von etwa 25 mm auf Betondecken aufbringen und glätten. Er ist sowohl für Neubauten als auch für Sanierungen geeignet und wird von uns für Werkstätten, Lagerhallen, Garagen und Fertigungsbetriebe empfohlen. Von Natur aus ist dieser Belag betongrau, auf Wunsch kann er natürlich auch in verschiedenen Farben hergestellt werden.

Gerne beraten wir Sie zum richtigen Boden für Ihr Unternehmen, rufen Sie uns an unter der Nummer +43 5238 53055 oder schicken Sie uns das Anfrageformular.

Pohl Industrieböden in Zirl in Tirol für Ihren belastbaren Industrieestrich

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.